Irene Carpentier & Ignace Michiels

Das Schloss Merode in Langerwehe bildet vom 28. November bis zum 23. Dezember 2018 die Kulisse für einen romantischen Weihnachtsmarkt. Auf Einladung von Vlamingen in de Wereld - Nordrhein-Westfalen versorgen die flämische, in Deutschland lebende Sopranistin Irene Carpentier und der international gefragte Organist Ignace Michiels ein eigensinniges Weihnachtsprogramm in der kleinen Kapelle des Schlosses. Bekannte Kompositionen der großen klassischen Meister wie Händel, J.S. Bach wechseln sich mit weniger bekannten Kompositionsperlen ab.

Die Sopranstimme von Irene Carpentier ist sehr vielseitig. Die ersten 10 Jahre ihrer Karriere, brachte sie ihre musikalische Zusammenarbeit mit Les Ballets C de la B, der Flämischen Oper, Musiktheater Transparant nebst vielen Kammermusikkonzerten und Oratorien auf viele Bühnen im In- und Ausland. Vor ein paar Jahren zog sie nach Deutschland und hat sich hier auf das Oratorien- und Konzertrepertoire konzentriert. Sie ist eine gefragte Sängerin im WDR-Rundfunkchor und arbeitet auch als Stimmtrainerin.

Der Organist Ignace Michiels lehrt am Brügger Konservatorium, am University College in Gent und ist Gastdozent am Wheaton College in Chicago. Seit 1991 ist er Titularorganist der Sint-Salvator-Kathedrale in Brügge. Ignace Michiels tritt in fast allen Kontinenten auf und machte neben CD-Produktionen Aufnahmen für Radio und Fernsehen. Im Jahr 2009 wurde er mit dem jährlichen Preis des Brügger Kulturrats ausgezeichnet.

Die Anzahl der Plätze ist beschränkt. Eine rechtzeitige Anmeldung per E-Mail unter viw@waeterloos.de bei Frau Veerle Waeterloos ist daher notwendig.

Mehr Informationen

Locatie 
Schloss Merode, Kapelle K27 / Eifelstraße 52379 Langerwehe
Event-date 
14/12/2018 - 20:00 tot 22:00
Organisator 
Vlamingen in de Wereld - Nordrhein-Westfalen

Club:

Irene Carpentier